Putenschnitzel mit - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
100 g frischer, junger Spinat
1 El. Oel
1 kl. Zwiebel
1 kl. Knoblauchzehe
Salz
weißer Pfeffer
Muskat
1 Putenschnitzel (150 g)
1 El. Margarine

Spinat gut waschen, grob hacken. Oel in einem Topf erhitzen, den
tropfnassen Spinat, feingeschnittene Zwiebel und Knoblauchzehe
hineingeben, ca. 5 Min. auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5
anduensten, mit den Gewuerzen abschmecken. Danach abkuehlen lassen.
In das Putenschnitzel eine Tasche schneiden und möglichst
viel Spinat hineinstecken, mit einer Rouladennadel zustecken,
oder mit einem Baumwollfaden zunähen. Das Fleisch mit Salz und
Pfeffer wuerzen.
Margarine in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochplatte 8-9
erhitzen, das Schnitzel von jeder Seite 4 Min. braten.
Den uebrig gebliebenen Spinat in dem verbliebenen Bratfett kurz
erhitzen und als Beilage zum Schnitzel servieren. Dazu schmeckt
Kartoffel-Rösti.
37 g Eiweiß, 30 g Fett, 6 g Kohlenhydrate, 1967 kJ, 469 kcal.

Schreibe einen Kommentar