Putenbraten mit suesssauren Weintrauben - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
1 kg Putenbrust
Salz
Pfeffer, weiss
2 El. Oel
250 g Weintrauben, gruen
250 g Weintrauben, rot
100 g Rosinen
50 g Mandelstifte
125 ml Weinessig
100 g Zucker
Petersilie

Fleisch waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern.
Oel in in die Fettpfanne des vorgeheizten Ofens ( E-Herd 220 GradC /
Umluftherd 175 GradC / Gasherd Stufe 3 ) geben, Fleisch darauf legen,
ca. 1 Stunde braten.
In der Zwischenzeit Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Die
Rosinen waschen.
Rosinen mit Mandeln, Essig, Zucker und 1/2 Tl. Salz zum Kochen bringen,
dickfluessig einkochen. Trauben zufuegen.
Braten mit den Trauben auf einer Platte anrichten. Mit Petersilie
garnieren. Dazu passen Reis oder Nudeln sowie ein trockener Weisswein.
Zubereitungszeit etwa 90 Minuten
Pro Portion ca. 680 kcal
Quelle: Mini 5/95

** Gepostet von Olaf Herrig
Date: Sat, 04 Feb 1995

Stichworte: Fleisch, Pute, P4

Schreibe einen Kommentar