Portugiesisches Huehnerragout - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
2 Huehnchen
50 g Margarine
100 ml Sonnenblumenoel
1 groß. Zwiebel
3 (Bis 4) Knoblauchzehen
300 ml Rotwein
500 ml Instant-Huehnerbruehe
20 Gruene Oliven; feingehackt
2 Gruene Paprikaschoten
1 Paprikapulver; edelsuess
Salz, Pfeffer
Thymian
1 Tomatenmark
Ilka Spiess von Vt-Zuschauerin Gerda Buur, Nl 1507 Kw.
Zaandam

Die Huehnchen ohne Haut in Stuecke teilen und mit Salz und Pfeffer
einreiben, in Margarine und Oel rundum braun anbraten, herausnehmen.
Gewuerfelte Zwiebel und Knoblauch im Bratfett anrösten.

Paprika klein schneiden, mit den fein gehackten Oliven, Tomatenmark,
Paprikapulver und Thymian mischen.

Huehnerfleisch in den Topf zurueckgeben, mit Bruehe und Wein
uebergießen, Paprikamischung zugeben und leise köcheln lassen, bis
das Fleisch gar ist. Das Gericht mit Mehl oder Speisestärke binden.

Beilage: Reis

Schreibe einen Kommentar