• Pizza- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Pizzasauce - Rezept

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Tomaten, geschält 400g
150 g Tomatenmark
½ TL Paprikapulver, süß
½ TL Paprikapulver, scharf
½ TL Zucker
½ Zitrone(n), nur Saft
1 TL Oregano, getrocknet
Pfeffer
Salz
Chili – Flocken
2 EL Olivenöl
1 TL Butter
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 Lorbeerblatt

Zubereitung:

Man dünstet die fein gehackte Zwiebel und die gehackte Knoblauchzehe in Olivenöl/Butter glasig an. Das Lorbeerblatt mitdünsten und vorher einige Male einreißen. Die Dosen-Tomaten zerkleinern und mit dem Saft aus der Dose dazugeben. Den Zitronensaft, Tomatenmark und alle Gewürze hinzugeben. Dann auf kleiner Flamme köcheln, bis die Flüssigkeit komplett verdampft ist und nur noch Püree übrig ist.

Diese Menge reicht für 6 runde Pizzen. Am besten die Reste portionsweise in Beuteln oder Dosen einfrieren. Das Püree sollte man erkalten lassen, bevor es auf die Pizza gestrichen wird.