Pasta asciutta alla bolognese - Rezept

Menge: 4 servings

Zutaten:
250 g Spaghetti
Salz
150 g Zwiebeln
8 El. Oel
1 Knoblauchzehe
Oregano
250 g Beefsteakhack
150 g Tomatenmark
1 l Wasser
1 Prise Zucker
100 g Reibekaese

Die Spaghetti in Salzwasser nach Anweisung garen. In der Zwischenzeit
die gewuerfelten Zwiebeln in Oel anduensten. Die zerdrueckte
Knoblauchzehe, Oregano und Beefsteakhack hinzufuegen und gut
durchbraten. Dann Tomatenmark und Wasser dazugeben und alles gut
durchkochen lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Die fertigen
Spaghetti in eine Schuessel geben und die Hackmasse daruebergießen.
Dazu den geriebenen Käse reichen.

: Garzeit: ca. 15 Minuten.

Quelle: Werbeprospekt
erfaßt: Sabine Becker, 2. November 1996

Schreibe einen Kommentar