Paella (Eintopf) - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
800 g Haehnchen
3 El. Butterschmalz
500 g Languste
Wasser
250 g Seebarsch
1 El. Butter
2 klein. Zwiebeln
2 klein. Gruene Paprikaschoten
2 Pfefferschoten
1 Tomate
1 Bd. Petersilie
1 Tas. Olivenoel
100 ml Weisswein
100 ml Bruehe
250 g Reis
125 g Krabbenfleisch
10 Oliven o. Kern
Bruehe
Salz
Pfeffer
1 Lorbeerblatt
1 Tl. Oregano
Das goldene Buch der Kochkunst
Renate Schnapka

Das Gefluegel zurichten und in etwa 5 Stuecke teilen. im Schmalz anbraten.

Die Languste kochen. Das Fleisch in Stuecke schneiden.

Den zugerichteten Fisch in 5 Stuecke teilen. In Butter anbraten.

Das Gemuese feinhacken und in Oel anduensten.

Die Gefluegelstuecke zugeben. Mit Wein und Bruehe ablöschen. Etwa 15Min.
zusammen kochen.

Gewaschenen Reis, Krabben, halbierte Oliven, langusten- und Fischstuecke
beifuegen. Mit Bruehe auffuellen. Gewuerze zusetzen. Zugedeckt im heissen
Ofen 20-25Min. garen lassen.


Schreibe einen Kommentar