Orecchiete mit Broccoli - Rezept

Menge: 2 Servings

Zutaten:
500 g Broccoli
6 El. Olivenoel
Salz
200 g Orecchiete (Teigwarenoehrchen)
2 klein. Chilischote
2 Knoblauchzehen
2 Sardellen
6 El. Kapern
Pfeffer
2 Tl. Weissweinessig
Zucker

Broccoli putzen, den Stiel schälen und in Stäbchen schneiden.
Wasser mit einem Drittel des Olivenöls und Salz zum Kochen bringen,
Nudeln darin kochen, 5 Minuten vor Ende der Garzeit den Broccoli
zugeben. In der Zwischenzeit die Chilischoten fein wuerfeln, die
Knoblauchzehen durchpressen und die Sardellen zerdruecken. Zusammen
mit den Kapern im restlichen Oel erhitzen. Die gegarte Nudelmischung
abgiessen, in dem Oel-Gemisch schwenken und mit Pfeffer, Essig und
einer Prise Zucker abschmecken.

Schreibe einen Kommentar