Mohncrackers - Rezept

Menge: 80 Crackers

Zutaten:
130 g Helles Dinkelmehl oder Weissmehl
40 g Maismehl
2 El. Mohnsamen
Backpulver
60 g Gesalzene Butter; kalt
100 g Rezenter Sbrinz; gerieben
100 g Gruyere; gerieben
1 dl Apfelwein; eiskalt
1 Ei
1 El. Apfelwein; zum Bestreichen
Mohnsamen; zum Bestreuen
Gaestebuch ZVSM Meiers Modeblatt 40/97 Erfasst von Rene Gagnaux

Fuer den Teig das Mehl mit dem Maismehl, den Mohnsamen und dem
Backpulver in einem Cutter mahlen. In eine Schuessel geben. Die
Butter in Flocken dazuschneiden. Mit dem Mehl zwischen den Fingern zu
einer bröseligen Masse reiben. Die beiden Käsesorten
daruntermischen. Den Apfelwein beifuegen und alles schnell zu einem
glatten Teig zusammenfuegen. Zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.

Den Teig portionenweise auf wenig Mehl 5 mm dick auswallen. Mit
Förmchen oder einer Gabel Monde oder andere Motive ausstechen und
diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. 30 Minuten
kuehlstellen.

Das Ei mit dem Apfelwein verruehren und die Crackers damit
bestreichen. Mit den Mohnsamen bestreuen. Die Mohncrackers im auf 200
Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 12 bis
15 Minuten backen.

Tips: Statt Maismehl feinen Polentagriess im Cutter puderfein mahlen.
Mohnsamen durch groben Pfeffer oder Schnittlauchröllchen ersetzen.

:Fingerprint: 21535514,101318771,Ambrosia

Schreibe einen Kommentar