Moehren-Reis-Topf - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
125 g Naturreis
500 g Moehren
1 Liter Gemuesebruehe (2x 1/2 l)
eine grosse Zwiebel
Salz
Pfeffer
Muskat

Zuerst bringt man einen halben Liter Gemuesebruehe zum
Kochen. Der Reis wird darin auf mittlerer Stufe insgesamt 45 Minuten
gekocht. In der Zwischenzeit werden die Möhren und die Zwiebel
kleingeschnitten und nach gut 20 Minuten dem Reis hinzugegeben. Jetzt
den zweiten halben Liter Gemuesebruehe dazugeben und regelmässig
umruehren, da sonst der Reis anbacken kann.

Kurz vor Ende der Kochzeit mit Salz, Pfeffer und Muskat (Nicht
zuviel, sonst wird das ganze Essen ungeniessbar!) abschmecken.

** Gepostet von: Stingbox

Erfasser:

Stichworte: NetBistro, Reis, Möhren, P4

Schreibe einen Kommentar