• Getränke- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Melissensirup - Rezept

Menge: 1 Ansatz

Zutaten:
350 g Zucker
1 l Wasser
2 Handvoll frische Zitronenmelissenblaetter
3 Zitronen
Petra Holzapfel gepostet von Erika Rennhofer in de.rec.garten

Zucker mit Wasser unter ständigem Ruehren aufkochen. 10 Minuten
kochen lassen. Den Sirup noch heiss ueber frische
Zitronenmelissenblätter giessen. Abkuehlen lassen. Zitronen
auspressen und den Saft durch ein Sieb zum Sirup giessen. 24 Stunden
stehen lassen. Durch ein Sieb giessen und in sorgfältig gereinigte
Flaschen fuellen. Diese gut verschliessen und kuehl lagern. Zum
Trinken den Sirup mit Wasser oder Mineralwasser verduennen.

Dazu meinte Bernhard Albrecht: Kann man auch einfach mit in Scheiben
geschnittenen Zitronen aufsetzen (dann kommt das Aroma der Schale
geschmacklich hinzu) und ich mache das Aufsetzen fuer ein paar Tage,
wobei ich den Zucker und das Wasser schon mit etwas Zitronensäure
aufkoche.

Dann koche ich den Saft ein.

Schreibe einen Kommentar