• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Markgraefer Apfelcroissant - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
4 Croissants
4 Aepfel
1 Tl. Zitronensaft
4 El. Orangenlikoer
4 Eier
4 El. Semmelbroesel
30 g Butter
Schwarzer Pfeffer

Die Aepfel schälen, entkernen, grob raspeln, dabei einige
Apfelschnitze zum Garnieren zuruecklassen. Die Hälfte der Butter
erhitzen und die Apfelraspel unter Ruehren darin anduensten. Mit
Orangenlikör und Zitronensaft ablöschen und mit schwarzem Pfeffer
wuerzen. Die Eier verquirlen, unter die Aepfel ruehren und stocken
lassen. Die Croissants aufschneiden und die Masse auf die untere
Hälfte verteilen. Die restliche Butter erhitzen, die Semmelbrösel
darin braun rösten und auf der Apfelmasse verteilen. Die Croissants
mit den Oberteilen abdecken und mit den Apfelschnitzen servieren.

Tip: Das Rezept lässt sich suess oder pikant abwandeln, wenn man entweder
etwas Zucker oder Reibekäse unter die verquirlten Eier mischt.

* Quelle: Bäckerblume 39/95 gepostet von
Jörg Weinkauf

Stichworte: Gebäck, Fruechte, Fruehstueck, Suessspeise, P4

Schreibe einen Kommentar