• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Maiskuechlein - Rezept

Menge: 8

Zutaten:
1 l Milch
1 El. Butter
160 g Maisgries; Polenta
3 Eier; getrennt
2 El. Zucker
Salz
1 Dos. Maiskoerner; 340g
Butter zum Braten

1. Milch und Butter aufkochen. Maisgries einruehren. Vom Herd nehmen
und die Eigelbe unterruehren

2. Eiweisse mit Zucker und einer Prise Salz steif schlagen, mit den
abgetropften Maiskörnern unter die Polentamasse heben.

3. Butter in einer Pfanne heiss werden lassen, den Teig esslöffelweise
hineingeben, flachstreichen und die Kuechlein braten.

* Quelle: prima 12/95 Weihnachtsmenue
gepostet von Jörg Weinkauf

Stichworte: Beilage, Getreide, Ei, P8

Schreibe einen Kommentar