KUERBISWAFFELN - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
4 Eier
100 g Butter
3 El. Zucker
1 El. Vanillezucker
1 Prise Salz
100 g Sahne
100 ml Mineralwasser mit Kohlensaeure
250 g Mehl
250 g Kuerbisfleisch; entkernt
Puderzucker
Ilka Spiess Katharina Koenig Rund um den Kuerbis

Die Eier mit der Butter, dem Zucker und der Prise Salz schaumig
ruehren. Sahne und Mineralwasser dazugeben, nochmals schaumig
ruehren.

Das Mehl darueber sieben und alles zu einem geschmeidigen Teig
verruehren. (Sollte er zu duenn sein, noch einige Löffel Mehl
dazugeben.)

Das Kuerbisfleisch auf einem Gemuesehobel grob raspeln, die
Kuerbisraspel in ein Mulltuch geben und ueberschuessigen Saft
ausdruecken. Unter den Teig ruehren.

Je 2 EL Teig in ein gefettetes Waffeleisen geben und ausbacken. Mit
Puderzucker bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar