Knoblauchcocktail I - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
25 Knoblauchzehen; evtl. mehr!
30 g Butter; oder Olivenoel
3 El. Essig
2 Spur ;Salz
1 Prise ;Pfeffer
200 g Karotten; in Scheiben
100 g Stangensellerie; in Streifen
100 g Lauch; in Streifen
4 Gelbe Zuckerhutblaetter
Schnittlauch

Knoblauchzehen schälen. Butter erhitzen, Knoblauch 7 bis 9 Minuten
zugedeckt braten, in eine Schuessel geben.

Essig, Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen gut verruehren und mit dem
Knoblauch mischen. Karotten, Sellerie und Lauch dazumischen und
zugedeckt 20 bis 30 Minuten marinieren lassen.

Knoblauchcocktail auf Zuckerhutblätter anrichten, Schnittlauch – 2
cm lang geschnitten – darueber streuen.

* Quelle: Nach: Die Jahreszeiten- kueche, Salate und
Kräuter, Zuerich, 1990 ISBN 3-293-00164-5
Erfasst von Rene Gagnaux

Stichworte: Vorspeise, Kalt, Knoblauch, P4

Schreibe einen Kommentar