• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Knoblauch-Kartoffeln - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
800 g Kartoffeln; geschaelt und
gewuerfelt
Olivenoel
200 g Knoblauchzehen; jung und
geschaelt
2 dl Milchwasser
3 El. Rosmarin; gehackt
Salz
Pfeffer

In der Bratpfanne Olivenöl erwärmen. Die Kartoffeln zugeben,
andämpfen, zugedeckt bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Wenden
ca. 30 Minuten weich dämpfen. Unterdessen die Knoblauchzehen im
Milchwasser 5-10 Minuten weich kochen, herausnehmen, abspuelen, mit
Haushaltpapier trocknen.
Fuer die Kartoffeln Hitze erhöhen, wenig Olivenöl zugeben.
Knoblauch und Rosmarin zugeben, mit den Kartoffeln unter wenden 2-3
Minuten goldig braten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen.
Passt zu: grilliertem Fleisch, speziell zu Lamm.

** Gepostet von Daniel Brack

Stichworte: Beilagen, Kartoffeln, Knoblauch, P4

Schreibe einen Kommentar