• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Kirschenmichel - Rezept

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
750 g Sauerkirschen (TK)
4 cl Kirschwasser
4 Eier
Salz
100 g Butter, weiche
80 g Zucker
500 g Magerquark
1 Pkt. Loeffelbiskuits (200 g)
50 g Mandeln (gehackt)
1 Tl. Zimt
1 El. Zitronenschale, abger. (unbeh.)
Puderzucker zum Bestaeuben

Die gefrorenen Sauerkirschen mit dem Kirschwasser begiessen und 30 Min.
marinieren. Die Eier trennen.

Das Eiweiss mit 1 Prise Salz zu sehr steifem Schnee schlagen. Butter,
Zucker und Quark mit dem Handruehrgerät zu einer schaumigen Masse
verruehren.

Die Löffelbiskuits im Mixer zerkleinern und unter die Masse ruehren.
Die Kirschen mit dem Kirschwasser, den Mandeln, dem Zimt und der
Zitronenschale dazugeben. Eiweiss unterheben.

Die Masse in eine gefettete Auflaufform fuellen und backen.


Schaltung:
200 – 220°, 2, Schiebeleiste v. u.
170 – 190°, Umluftbackofen
ca. 60 Minuten

Vor dem Servieren dick mit Puderzucker bestäuben.


Schreibe einen Kommentar