Kartoffel-Kerbel-Suppe - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
375 g Kartoffeln
1 l Gemuesebruehe (Instant)
1 Beutel Kerbel
2 Eigelb
200 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Muehle

1. Kartoffeln schälen, waschen, wuerfeln. 15 bis 20 Minuten in der
Bruehe kochen lassen.
2. Den Kerbel waschen, etwas beiseite legen. Den anderen Kerbel
von den Stielen zupfen, zur Suppe geben.
3. Suppe mit dem Schneidstab puerieren. Eigelb mit 100 g Crème
fraîche verquirlen, mit der Suppe verruehren, nicht mehr kochen
lassen.
4. Salzen, pfeffern, in Tassen fuellen. Mit der restlichen Crème
fraîche und dem Kerbel garnieren.
Pro Portion ca. 5 g E, 24 g F, 15 g KH = 311 kcal (1300 kJ)
Als Menuevorschlag:
Vorspeise: Kartoffel-Kerbel-Suppe
Hauptspeise: Gefuellte Zwiebeln
Nachspeise: Sahnequark mit Kirschen

Schreibe einen Kommentar