Karpfensuppe - Rezept

Menge: 2 Portionen

Zutaten:
250 g Kartoffeln
100 g Moehen
Salz
400 g Karpfenfilet
100 g Porree (Lauch)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Tl. Butter o. Margarine
Kuemmel
Edelsuess Paprikapulver
Getrockneter Majoran
Ungar. Gulaschgewuerz
1 l Gemuesebruehe (Instant)
1 El. Tomatenmark
Weisser Pfeffer a.d.M.
Etwas Kresse zum Garnieren
Fernsehwoche
Renate Schnapka

Kartoffeln und Möhren schälen, waschen, kleinschneiden. In Salzwasser ca.
10 Min. garen. Fischfilet abspuelen, trockentupfen und wuerfeln. Porree
putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen,
wuerfeln, mit Porree im heissen Fett anduensten. Mit Kuemmel, Paprika,
Majoran und Gulaschgewuerz wuerzen. Bruehe angiessen, Tomatenmark
einruehren. Kartoffeln und Möhren zufuegen. Aufkochen. Fisch darin 8 Min.
garziehen lassen. Abschmecken. Mit Kresse garnieren.

:Pro Person ca. : 350 kcal
:Pro Person ca. : 1465 kJoule
:Eiweis : 40 Gramm
:Fett : 12 Gramm
:Kohlenhydrate : 19 Gramm
:Zubereitungsz. : 45 Minuten

Schreibe einen Kommentar