Italienische Gemuese - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
2 Artischocken
3 Bd. Pak Soi
1 Bd. Moenchsbart (*)
2 El. Butter
Gemuesebruehpulver
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Ilka Spiess Koch – Kunst mit Vincent Klink

(*) Mönchsbart – ital. Barba di frati
sieht aus wie Schnittlauch, ist vom Geschmack aber anders
– italienisch gemuesig – laut V. K.

Die geputzen Artischocken fein schneiden, in Butter duensten,
Kohlblätter zugeben, ebenso das Gruen vom Mönchsbart. Mit
Gewuerzen und Bruehe abschmecken.

Schreibe einen Kommentar