Ischgler Krapfen - Rezept

Menge: 50 Stück

Zutaten:
140 g Butter
70 g Zucker
1 Eigelb
70 g Mandeln, geschaelt; fein gerieben
200 g Mehl
80 g Butter
100 g Puderzucker
1 Eigelb
1 Tl. Instant-Kaffeepulver
4 El. Espresso
100 g Puderzucker

Die Zutaten fuer den Teig sehr rasch zu einem Muerbeteig kneten und
kurz kuehl stellen. Dann duenn ausrollen und kleine runde Plätzchen
ausstechen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech sehr hell
backen. Backzeit : ca. 10 Minuten bei 175oC.
Fuer die Fuelle die Butter schaumig ruehren, Puderzucker und Eigelb
hinzugeben, mit Kaffeepulver (vorher im Mörser fein zerreiben!)
abschmecken.
Mit dieser Fuelle jeweils 2 erkaltete Plätzchen an den Unterseiten
zusammenkleben. Aus Espresso und Puderzucker eine Glasur ruehren und
die Plätzchen auf der Oberseite damit bestreichen. Erst nach dem
Trocknen der Glasur verpacken.

Wegen der Buttercreme nur kurz, am besten im Kuehlschrank, aufheben!

Schreibe einen Kommentar