• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Hefe-Quarkbaellchen - Rezept

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
1 Pk. Hefe
1 Tl. Zucker
5 El. Milch;lauwarm (1)
50 g Fett
65 g Zucker
1 Pk. Vanillinzucker
1 Pk. Zitronenzucker
1 Ei
1 Prise Salz
200 g Quark
200 g Mehl
1 El. Milch;(2)
75 g Rosinen
Kokosfett; oder Oel

Hefe, Zucker und Milch (1) verruehren, ca. 15 Minuten gehen lassen.
Fett schaumig ruehren und nach und nach Zucker, Vanillinzucker,
Zitronenzucker, Ei, Salz und Quark zugeben. Die Hälfte des Mehls,
danach die Hefe, dann den Rest Mehl und die Milch (2) unterruehren.
Den Teig schlagen, bis er Blasen wirft. An einem warmen Ort stehen
lassen, bis er doppelt so hoch ist, die Rosinen unterheben. Mit 2
Teelöffeln kleine Bällchen abstechen, im heißen Fett goldbraun
backen. Mit Zucker bestreuen.

Schreibe einen Kommentar