Haehnchenfluegel zu Currysosse - Rezept

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
250 g Schnellkochreis; 2 Beutel
Salz
12 Haehnchenfluegel
Pfeffer
2 El. Oel
500 g Broccoli
5 Pfirsichhaelften; Dose
1 Tl. Gemuesebruehe; Instant
350 ml Fix fuer Fleischpfanne karibische Art, 1 Glas
Petersilie
1 l Salzwasser

Reis in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.
Fleisch waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Oel in
einer großen Pfanne erhitzen. Hähnchenfluegel darin unter Wenden ca. 10
Minuten goldbraun braten.
In der Zwischenzeit Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Dicke
Stiele schälen und kleinschneiden. In der oben angegebenen Menge kochendem
Salzwasser ca. 5 Minuten duensten. Pfirsiche abtropfen lassen.
Broccoli gut abtropfen lassen, Kochwasser auffangen. Hähnchenfluegel
herausnehmen, warm stellen. Broccoli und Pfirsichspalten im Bratfett kurz
anduensten. Mit dem Kochwasser ablöschen. Bruehe und Fertigsosse einruehren.
Alles aufkochen und unter Wenden ca. 5 Minuten köcheln lassen.
Hähnchenfluegel, Gemuese-Currysosse und Reis auf Tellern anrichten. Mit
Petersilienblättchen garnieren.
Getränk: Weißwein.
:Pro Person ca. : 430 kcal

Schreibe einen Kommentar