• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Haegenmakronen (Hegebuttenmakronen) - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
7 Eiweiss
500 g Puderzucker
500 g Mandeln
geschaelt + feingehackt
2 El. Haegenmark Hagebuttenmarmelade evtl. 3T

Eiweiss steifschlagen und Zucker einrieseln lassen und gut mit
einarbeiten, dann das Hägenmark und anschliessend die Mandeln
unterruehren. Dann setzt man längliche Makronen auf Oblaten oder
Backpapier und lässt sie ueber Nacht trocknen.
Am nächsten Tag bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

* Quelle: Nach: Kochen + Backen nach Grundrezepten
Luise Haarer erfasst von Ilka Spiess

Stichworte: Backen, Suess, Hagebutte, P1

Schreibe einen Kommentar