Rezepte & Artikel der Rubrik: ‘Grundlagen’



    Seite:  1 2 3 4 5 6 ... 26 27 28 >>

    Diabetiker-Tabelle von mg/dl zu mmol/l; mmol/l zu mg/dl
    Rezepte

    Menge: 1 tabelle

    Zutaten:
    Blutzucker wird in d. alten Bundeslaendern anders als
    in den Neuen umgerechnet
    Diabetiker-Ratgeber
    Renate Schnapka am 12.04.97

    In den alten Bundesländern wird der Blutzucker in der Regel mit anderen Masseinheiten beechnet als in den neuen – ... >>> weiterlesen


    Risotto-Tips
    Rezepte

    Menge: 1 Text

    Zutaten:
    Risotto
    Arthur Heinzmann im April 1997 aus Betty Bossis Zeitung

    Schalotten und Knoblauch bei kleiner Hitze sehr langsam andämpfen. Sie duerfen nicht braun werden. Reis ebenfalls bei kleiner Hitze einige Minuten duensten. Er wird durchscheinend, d.h. ... >>> weiterlesen


    RHABARBER, KURZE INFO
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    1 Info
    Peter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle : Compuserve

    Gemuese fuer viele Gelegenheiten In China kennt man den Vorfahren des Rhabarbers seit ungefähr 5000 Jahren. Zu dieser Zeit wurde das Knöterrichgewächs ausschliesslich als Heilpflanze gegen Darmträgheit, ... >>> weiterlesen


    Obst Xa (Doerrobst)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Doerrobst
    Rote o. Chinesische Datteln Feigen, Rosinen, Korinthen
    Sultaninen, Pflaumen
    Renate Schnapka am 23.04.97

    Rote oder Chinesische Datteln: Obwohl als Datteln bezeichnet, handelt es sich eigentlich um JUJUBES, aus China stammende olivenförmige Fruechte, die auch im ... >>> weiterlesen


    Obst X (Trockenfruechte)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Trockenfruechte Apfel, Aprikose, Pfirsich, Banane, Birne, Dattel,
    Renate Schnapka am 23.04.97

    Wenn eine reife Frucht getrocknet wird, verliert sie den Grossteil ihrer Fluessigkeit, konzentriert damit Fruchtzucker und ist fast unbegrenzt haltbar. Im Mittleren Osten war dieses ... >>> weiterlesen


    Obst VIII (Tropische Fruechte)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Tropische Fruechte: Ananas, Annon-Fr. o. Flaschenbaum-
    gewaechse,Feijoa o. Ananas- Guava, Guava, Chin.Stachel-
    beere, Mango, Papaya, Passionsfr., Rambutan
    Renate Schnapka am 23.04.97

    Ananas (Ananas comocuc): :Die aus den Tropen Suedamerikas stammende Ananas besteht eigentlich aus vilen einzelnen, ... >>> weiterlesen


    Obst VII (Zitrusfruechte, Melonen)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Zitrusfruechte, Melone
    Renate Schnapka am 22.04.97

    Tangelo; Ugli (Citrus, spp:): :Eine Kreuzung zwischen Tangerine und Grapefruit, die am Stielende leicht spitz zuläuft. Sie wird gern ausgepresst,frisch gegessen oder zu Salaten gegeben. Ugli in Indonesien heimische rauhschalige ... >>> weiterlesen


    Obst VI (Zitrusfruechte)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Zitrusfruechte
    Renate Schnapka am 22.04.97

    Clementine (Citrus, spp): Man kann sie fuer eine Tangerinensorte ebenso wie fuer eine Kreuzung zwischen Tangerine und Suessorange halten. Sie wird hauptsächlich in den nordafrikanischen Ländern angebaut und ist praktisch kernlos. ... >>> weiterlesen


    Obst Va (Apfel, Birne, Traube)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Apfel, Birne, Traube
    Renate Schnapka am 22.04.97

    Bramley: Der wichtigste englische Kochapfel ist gross und gruen, manchmal rötlich, das Fleisch herb und saftig; er wird gewöhnlich nicht roh gegessen. Man verwendet ihn fuer Apfel-Chutney; vom Kerngehäuse ... >>> weiterlesen


    Obst V (Beerenobst)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Beerenobst
    Die Speisekammer v. GONDROM Verlag
    Renate Schnapka am 21.04.97

    Maulbeere (Morus, spp.): Es gibt verschiedene Sorten; die bekanntesten sind die WEISSE (Morus alba) und die SCHWARZE MAULBEERE (Morus nigra). Sie werden im allgemeinen frisch gegessen ... >>> weiterlesen


    Obst IX (andere Fruechte)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Andere Fruechte Banane, Durian o. Zibetfr., Feige, Granatapfel, Kaki-
    frucht, Kaktusfeige o. Indische Feige, Planten- Gemuesebanane, Quitte,
    Rhabarber
    Renate Schnapka am 23.04.97

    Banane (Musa, spp.): Aus den tropischen Ländern kommend, werden Bananen gewöhnlich roh oder in ... >>> weiterlesen


    Obst IVa (Beeren)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Schw.Johannisbeere, Rote Johannisbeere, Cranberry,
    Heidelbeere, Walderdbeere, Stachelbeere, Himbeere, Brombeere, Gartenerdbeere,
    Loganbeere
    Die Speisekammer v. GONDROM Verlag
    Renate Schnapka am 22.04.97

    Brombeere (Rubus ulmifolius): Eine glänzend schwarze Frucht, die im Fruehherbst die Hecken schmueckt und seit ueber ... >>> weiterlesen


    Obst IV (Beerenobst)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Beerenobst
    Die Speisekammer v. GONDROM Verlag
    Renate Schnapka am 21.04.97

    Arbutus (Arbutus unedo): Diese fast geschmacklose Beere ist die Frucht des Erdbeerbaums. Sie wird hauptsächlich angemacht und zur Alkoholgewinnung verwendet. Blaubeere, Heidelbeere (Vaccinium, spp.): Diese kleine ... >>> weiterlesen


    Obst III (Allgemeine Info + Steinobst)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Allgemeine Info ueber Obst Steinobst
    Die Speisekammer v. GONDROM Verlag
    Renate Schnapka am 21.04.97

    Zuckern sie Erdbeeren nicht im voraus, denn der Zucker zieht den Saft und die Frucht wird matschig. Rote, Schwarze und die selteneren ... >>> weiterlesen


    Obst II (Allgemeine Info)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Allgemeine Info ueber Obst
    Die Speisekammer v. GONDROM Verlag
    Renate Schnapka am 20.04.97

    Die Kreuzung von Elternfplanzen, die genetisch ungleich oder auf charakte- ristische Weise verschieden sind, ergibt eine Hybridzuechtung. Wenn man eine Grapefruit mit einer ... >>> weiterlesen


    Obst I (Allgemeine Info)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Allgemeines ueber Obst
    Die Speisekammer v. GONDROM Verlag
    Renate Schnapka am 20.04.97

    Versuche mit Obstanbau sind schon vor ueber 8000 Jahren belegt. Archäologen fanden Spuren verkohlter Aepfel in alten Siedlungen in der Tuerkei, und aus neolithischen ... >>> weiterlesen


    Natuerliche Schlankheitsmittel: Das sind die besten
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Schlankheitsmittel: Ingwer; Gruener Tee; Ruehrei; Suesskartoffen;
    Sonnenblumenoel; Paprika; Knaeckebrot
    Fernsehwoche
    Renate Schnapka am 23.03.97

    Ernährungswissenschaftler haben sie jetzt entdeckt: natuerliche Lebensmittel, die wahre Wunder bewirken. Sie entschlacken und entgiften, sorgen dafuer, dass wir uns rundherum wohlfuehlen. ... >>> weiterlesen


    Meerrettich
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Meerrettich
    Die Speisekammer v. GONDROM Verlag und dem DUDEN v. 1983
    Renate Schnapka

    Meerrettich: Armoracia rusticana Diese urspruenglich in Suedosteuropa und Westasien beheimatete Wurzel wird gewöhnlich frisch gerieben und als Sauce oder Beilage zubereitet. Sie wird ... >>> weiterlesen


    Lebensmittelzusatzstoffe II
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    ..und fertig ist die Leber- wurst
    Frauen-Apotheken-Magazin
    Renate Schnapka

    Eine hausgemachte Leberwurst vom Metzger an der Ecke braucht eigentlich nur drei Dinge: Muskelfleisch, Leber und Fettgewebe. Damit sie auch richtig schmeckt, kommen noch Salz und GEwuerze ... >>> weiterlesen


    Lebensmittelzusatzstoffe I
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    …und fertig ist die Leber- wurst! Inhaltsstoffe in Lebens-
    mitteln
    Frauen-Apotheken-Magazin
    Renate Schnapka am 12.04.97

    Lebensmittelzusatzstoffe scheinen heute unentbehrlich. langs Listen von Fachchinesisch zieren die Packungen unserer Lebensmittel, fuer die meisten Menschen etwa so verständlich wie ... >>> weiterlesen


    Induktionskochfeldern, Einige Tips, Teil 2 von 2
    Rezepte

    Menge: 1 text

    Zutaten:
    Induktionskochfeld
    Rene Gagnaux

    :Empfänger : /KOCHEN.GER :Absender : Peter Herz :Betreff : Re: Induktionskochfelder :Datum : Mi 01.11.95, 16:21 […] Dir ging es zwar offensichlich nicht um eine Bezugsquelle, sondern eher um Erfahrungsberichte. Da die Diskussion ... >>> weiterlesen


    Induktionskochfeldern, Einige Tips, Teil 1 von 2
    Rezepte

    Menge: 1 text

    Zutaten:
    Induktionskochfeld
    Rene Gagnaux

    wera@cube.net, 16 Oct 95, an: All: :wWer hat Erfahrungen mit Induktionskochfeldern? :w:wWelches Geschirr ist verwendbar? :wMacht das Ding irgendwelche Geräusche? :wSind die Magnetfelder problematisch? :wWas gibts sonst ... >>> weiterlesen


    Gewichtsreduktion fuer Diabetiker
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Diaet zur Gewichtsreduktion fuer Diabetiker Informationen
    Diabetiker Ratgeber
    Renate Schnapka

    Fettarm und blutzuckerfreundlich essen- so lautet die Devise, wenn Sie Typ-II-Diabetes und dazu Uebergewicht haben. Abnehmen ohne zu hungern- unsere Rezeptvorschläge fuers Wochenende machen es möglich. ... >>> weiterlesen


    Garen mit Mikrowelle III
    Rezepte

    Menge: 1 Portionen

    Zutaten:
    Info ueber Fleisch und Gefluegel, Eier in der Mikrowelle
    Natuerliche Ernaehrung Herausgeber:essen & trinken
    Renate Schnapka am 05.04.97

    FLEISCH UND GELUEGEL: Bei Fleisch- und Gefluegelgerichten vermag die MW viel, aber nicht alles. Grosse Fleischstuecke beispielsweise sind ... >>> weiterlesen


    Garen mit Mikrowelle II
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Info ueber Gemuese, Fisch Suppen+Eintoepfen in der
    Mikrowelle
    Natuerliche Ernaehrung Herausgeber:essen & trinken
    Renate Schnapka am 05.04.97

    Hier erfahren Sie, welche Zutaten und Gerichte besonders gut in der Mikrowelle gelingen und welche man besser konventionall zubereitet. ... >>> weiterlesen


    Garen mit Mikrowelle I
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Informationen zur Mikrowelle
    Natuerliche Ernaehrung Herausgeber:essen & trinken
    Renate Schnapka am 05.04.97

    Das Buch stammt aus dem Jahre 1988 und ist bei mancherlei Ansichten möglicherweise schon ueberholt. Dennoch könnte der eine oder andere Hinweis interessant sein. ... >>> weiterlesen


    Dr. Oetkers Konservierpulver fuer Fleisch.
    Rezepte

    Menge: 1 info

    Zutaten:
    Werbung pur, aber es gehoert halt dazu …

    Frisches Fleisch verdirbt im Sommer sehr schnell. Nach 24 Stunden schon beginnt die Zersetzung; hervorgerufen durch die Bacterien, welche aus der Luft auf das Fleisch fallen. Da nun ... >>> weiterlesen


    Dampfgaren – Info
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    notiert: M.Peschl

    TROCKEN-DAEMPFEN: Die Speisen garen in einem Siebeinsatz ueber wenig Fluessigkeit, also trocken. Dampf und Sud werden aromatisiert, mit Wein, Sherry, Gemuese, Gewuerzkörnen, Kräutern o.ä. Nebenbei entsteht ein delikates Sueppchen – ideale Basis fuer eine ... >>> weiterlesen


    Wichtig bei Topf u. Pfanne (Material)
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Kochen die kleine Schule gepostet:v. Renate Schnapka

    Worauf es bei Töpfen und Pfannen ankommt: Wenn ein Gericht misslingt, muss es nich immer am Koch liegen. Auch nicht am Rezept. Beide können sogar sehr gut sein- und ... >>> weiterlesen


    Trockenpoekelung
    Rezepte

    Menge: 1 Info

    Zutaten:
    Schinken-Raeuchern von: Karl-Friedrich Schmidt
    erfasst von: Michael Bromberg

    Diese Pökelart hat ihren Namen, weil die kleineren oder grösseren schinken- gerecht zugeschnittenen Teilstuecke nur mit trockenem Pökelsalz eingerieben werden. Fuer die Trockenpökelung hat sich eine Menge von ... >>> weiterlesen


    Seite:  1 2 3 4 5 6 ... 26 27 28 >>