Gnocchetti di Patate Kartoffelnocken - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
1 kg mehlige Kartoffeln
300 g Mehl
1 Ei
Salz
Muskatnuss

Kartoffeln in Salzwasser kochen, schälen und noch heiss pressen.
Mehl, Ei, Salz und etwas geriebene Muskatnuss dazugeben und gut
verarbeiten. Der Teig darf nicht an den Fingern kleben, eventuell
noch etwas Mehl beimengen. Zu einer daumendicken Rolle formen,
sie in 2 – 3 cm lange Stueckchen schneiden, ueber die Innenseite
eines Reibeisens rollen oder mit der Gabel Nöckchen formen. Ins
kochende Salzwasser geben;wenn sie an der Oberfläche erscheinen,
herausnehmen.

** From: peter_Oedinger%m4@zermaus.zer.sub.org
Date: Thu, 28 Oct 1993 04:11:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Stichworte: Kartoffelgerichte, Nocken

Schreibe einen Kommentar