• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Glasierte Kastanien I - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Esskastanien
1 Tas. ;Wasser
1 El. Zucker
40 g Butter
1 l Fleischbruehe; heiss

Esskastanien kreuzweise einschneiden. In einem Topf mit kochendem
Wasser geben. 15 Minuten kochen lassen, bis sich Schale und Haut
lösen. Kastanien rausnehmen. Schälen.

In einem Topf Zucker in der Butter goldgelb rösten.

Geschälte Kastanien reingeben. Mit Fleischbruehe völlig begiessen. In 15
Minuten gar ziehen lassen. Wenn man sie leicht einstechen kann, sind
sie gar. Rausnehmen. Warm stellen. Bruehe stark einkochen. Maronen
wieder reingeben und braun glänzend braten.

Wann reichen: Zu Gänsebraten mit Rotkohl, Kasseler mit Gruenkohl.

Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
* Menue 4/47
** Gepostet von Gerd Graf
Date: Wed, 18 Jan 1995

Stichworte: Beilagen, Obst, P4


Schreibe einen Kommentar