Geschmorter Gruenkohl - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
1 kg Gruenkohl
100 g durchwachsenen Speck
50 g Schweineschmalz
2 Zwiebeln
250 ml (1/4l) Instant-Fleischbruehe
Salz
Pfeffer
1 El. Haferflocken

Gruenkohl putzen, gruendlich waschen, mit kochendem Wasser
ueberbruehen, abtropfen lassen, grob hacken oder durch den Fleischwolf
(grobe Scheibe) drehen.

Speck in Wuerfel schneiden, im offenen Schnelltopf auslassen,
Schweineschmalz hinzufuegen, zerlassen. Zwiebeln abziehen, wuerfeln,
in dem Fett glasig duensten lassen. Den Gruenkohl hinzufuegen und
Instant-Fleischbruehe hinzugiessen, mit Salz und Pfeffer wuerzen.
Haferflocken unterruehren, den Schnelltopf schliessen, garen lassen.

Garzeit: etwa 20 Minuten. Im Super 3 (3. Kochstufe) 7-8 Minuten

* Das Dr. Oetker Kochbuch, Bielefeld, 1982
** From: Martin_Menke@p42.f24.n2494.z2.fido.sub.org
Date: Wed, 15 Jun 1994


Stichworte: Gruenkohl, Kohl, Gemuesegerichte

Schreibe einen Kommentar