Category: Gemüsegerichte - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Gemüse ist ein Sammelbegriff für essbare Pflanzenteile wild wachsender oder in Kultur genommener, meist ein- oder zweijähriger krautiger Pflanzen. Im Gegensatz zu Pflanzen oder Pflanzenteilen, die vor allem wegen ihrer Reservestoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß und Fette) genutzt werden und deshalb die Grundkost in unserer Ernährung darstellen, wird Gemüse als Beikost vor allem wegen seines Gehalts an Vitaminen, Mineralsalzen, Extraktstoffen und ätherischen Ölen verzehrt und wirkt zudem geschmacksbildend und appetitanregend. Zudem haben Gemüse aufgrund ihres hohen Anteils an Ballaststoffen eine wichtige Funktion für die Verdauung.


Möhren-Puffer

Möhren-Puffer

Zutaten für 2 Portionen Möhren-Puffer
  • 250 g Möhren
  • 100 g Crème fraîche
  • 3 Stängel Dill
  • 2 kleine Kartoffeln
  • 2 EL Mehl
  • 50 g Walnüsse
  • 2 Eier
  • etwas Öl
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung Möhren-Puffer

Zuerst waschen und schälen wir die ... >>> weiterlesen

Gefuellte Sellerieschiffchen

Gefuellte Sellerieschiffchen

Menge: 4

Zutaten:
500 g Stangensellerie (1 Staude)
1 Papaya (ca. 250 g)
200 g Doppelrahm-Frischkaese
Salz
weißer Pfeffer
Cayennepfeffer
6 Walnußhaelften
evtl. bunter Pfeffer

:Pro Person ca. : 230 kcal
:Pro Person ca. : 963 kJoule
:Eiweiß : 7 ... >>> weiterlesen


Suesssaure, gruene Tomaten

Suesssaure, gruene Tomaten

Menge: 1 rezept

Zutaten:
2500 g Gruene Tomaten
Weinessig
625 g Zucker
Zitronenschale
Orangeat
1 Stange Zimt
3 Ingwerwurzeln
Pfefferkoerner
1 Tl. Salz
Das goldene Buch der Kochkunst
Renate Schnapka

Kleine, gruene Tomaten, jedoch nicht kleiner als eine Walnuss, mit ... >>> weiterlesen

Krebs-Sahne-Sauce zu Spargel

Krebs-Sahne-Sauce zu Spargel

Menge: 1 rezept

Zutaten:
1 klein. Zwiebel
1 Wuerfel Krebssuppenpaste; Fertigprodukt
250 ml Gemuesefond; Glas
100 g Schlagsahne
50 ml Riesling
Chilipulver

1. Die Zwiebel abziehen, fein wuerfeln. Die Hälfte der
Krebssuppenpaste in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin ... >>> weiterlesen

Kerbel-Pinienkern-Sauce zum Spargel

Kerbel-Pinienkern-Sauce zum Spargel

Menge: 1 rezept

Zutaten:
1 Schalotte
1 El. Butter
2 Handvoll Kerbel
125 ml Spargelwasser
150 g Schmand
4 El. Pinienkerne
Salz
Weißer Pfeffer

1. Schalotte abziehen, hacken und in heißer Butter glasig duensten.
Kerbel waschen und die Blättchen von ... >>> weiterlesen

Spargel paniert

Spargel paniert

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 kg Spargel
1 Tas. Milch
1 Tl. Zucker
1 El. Butter
2 Eier
Semmelbroesel
Salz
Butterschmalz

Spargel waschen, schälen und in Salzwasser, in das man Butter, Zucker und
Milch gegeben hat, bissfest garen. Abtropfen lassen ... >>> weiterlesen

Spargel-Schinken-Dialog

Spargel-Schinken-Dialog

Menge: 4 servings

Zutaten:
2 kg Weisser Spargel
1 Tl. Butter
1 Tl. Zucker
500 g Roher Schinken
250 ml Sauce Hollandaise (Fertigprodukt)

Spargel unterhalb des Kopfes duenn von oben nach unten schälen,
holzige Enden abschneiden und die Spargelstangen portionsweise ... >>> weiterlesen

Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
100 g Lauch
6 klein. Zucchini
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Basilikum
6 El. Olivenoel
Salz
125 ml Gemuesebruehe
Pfeffer a.d.M.
500 g Spaghetti
200 g Sahne
50 g Parmesan, gerieben

Den Lauch waschen und fein ... >>> weiterlesen


Skordalia

Skordalia

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
4 Auberginen
4 Zucchini
Pfeffer
Salz
2 El. Mehl
Maiskeimoel, zum fritieren
100 g Haselnuesse
6 Knoblauchzehen
1 Weissbrot-Wecken entrindet
3 l Maiskeimoel
3 El. Weinessig
1 Zitrone

Die gewaschenen Auberginen und Zucchini in ca. 1/2 ... >>> weiterlesen

Kohlrabi-Karotten-Gemuese

Kohlrabi-Karotten-Gemuese

Menge: 1 Stück(e)

Zutaten:
1 klein. Kohlrabi
1 Karotte
1 El. Butter
Salz
Pfeffer

1) 1 kleinen Kohlrabi putzen, die zarten Blätter fuer die Garnitur beiseite
legen. Kohlrabi halbieren und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
2) 1 Karotte schälen ... >>> weiterlesen

Rhabarber-Tarte mit Mandelstreuseln

Rhabarber-Tarte mit Mandelstreuseln

Menge: 12 Stücke

Zutaten:
225 g Mehl
50 g Zucker
1 Glas Vanillinzucker
1 Eigelb
120 g Butter; kalte
Fett fuer die Form
Mehl zum Ausrollen
1 kg Roter Rhabarber
6 El. Zucker
1 El. Zitronensaft
50 g Mandeln; geriebene ... >>> weiterlesen

Gemuese in der Huelle

Gemuese in der Huelle

Menge: 4 servings

Zutaten:
250 g Mehl
1 El. Oel
1 l lauwarmes Wasser
1 Prise Salz
750 g Gemuese nach Wahl
2 El. Oel
Salz, Pfeffer
1 Tl. gehackter Thymian
100 g Schafskaese
50 g gekochter Schinken
2 El. ... >>> weiterlesen

Quiche mit Erbsen, Moehren und Champignons

Quiche mit Erbsen, Moehren und Champignons

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
250 g Mehl
125 g Butter
3 El. Wasser
1 Ei
500 g Huelsenfruechte; zum Blindbacken
450 g Erbsen und Moehren im Glas
1 Zwiebel; feingehackt
200 g Champignons
30 g Butter
1 Zitrone; davon
2 ... >>> weiterlesen

Pfannengeruehrter Gruenkohl

Pfannengeruehrter Gruenkohl

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
750 g Gruenkohl
500 g Riesengarnelen
300 g Moehren
300 g Porree; 1 Stange
2 Rote Chilischoten
3 Knoblauchzehen
30 g Inger
4 El. Sojasauce
4 El. Asiatische Fischsauce
1 El. Reisessig
1 Tl. Speisestaerke
1 ... >>> weiterlesen


Ausgebackenes Gemuese, Pakora

Ausgebackenes Gemuese, Pakora

Menge: 4 portionen

Zutaten:
325 g Kichererbsenmehl
1 Tl. Salz
1 Tl. Chilipulver
1 Tl. Kreuzkuemmel
380 ml Wasser
1 Tl. Backpulver
350 g Kartoffeln; festkochende
150 g Blumenkohl
150 g Zwiebeln
2 Bananen
Oel; zum Fritieren
konvertiert & angepasst ... >>> weiterlesen