Gelierte Rinderessenz mit Kaviar und Creme fraiche - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
1 kg Rinderwade
2 Karotten
1 Stange Lauch
1 Sellerieknolle
2 Zwiebeln; halbiert und gebraeunt
Petersilie Salz, Pfeffer und Muskat
100 g Creme fraiche
Caspian Imperial Kaviar

Das Fleisch mit den grob geschnittenen Karotten, Lauch, Sellerie,
Zwiebeln und Gewuerzen mit kaltem Wasser aufsetzen. (Wasser bis ca. 2
cm ueber der Einlage).

Langsam aufkochen lassen und ca. 5 Stunden am Herdrand ziehen lassen.
Dabei hin und wieder die Truebstoffe und Fette abschöpfen.

Nach der Garzeit die Suppe passieren, nachschmecken, in Gläser
fuellen und kaltstellen.

Die Creme fraiche mit Limonensaft, Salz und Pfeffer glattruehren und
auf die gelierte Essenz geben. Kaviar oben auf.

* Quelle: Nordtext 01.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Tue, 03 Jan 1995

Stichworte: Suppe, Kalt, Rind, Kaviar, P1


Schreibe einen Kommentar