• Sonstiges- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Gekochter Rollschinken. - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
Rollschinken

Die Rollschinken werden gewaschen und 1 bis 2 Stunden gewässert. Dann
stellt man sie mit demselben Wasser auf den Herd und läßt sie bei
schwachem Feuer ganz langsam, je nach der Größe, 1 bis 1 1/2 Stunden
kochen. Dann löst man den Bindfaden ab, drueckt sie in die vorgewärmten
Sturzgläser, gießt die Schinkenbruehe darueber und sterilisiert 50
Minuten bei 100 Grad.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gruendlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher
: Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig
erfaßt: Sabine Becker, 11. Mai 2000

Schreibe einen Kommentar