• Salate- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Gefluegel-Reissalat - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
250 g Reis
Salzwasser
1 gebratene Haehnchen (1200g)
2 klein. Zwiebeln
1 El. Currypulver
2 El. Weinessig
3 El. Oel
1 Gewuerzgurke
1 Stengel Staudensellerie
1 Glas eingelegter roter Paprika
250 g Mayonnaise
2 El. Crème fraîche
Salz
gem. Pfeffer

Den Reis im sprudelnden Salzwasser körnig kochen, auf ein Sieb geben und
abtropfen lassen. Das Hähnchen häuten, Fleisch von den Knochen lösen und in
Wuerfel schneiden. Zum Reis geben. Die Zwiebeln wuerfeln und mit Curry, Essig
und Oel verruehren. Ueber die Reis-Gefluegelzutaten geben und durchschwenken.
Zugedeckt 30 Minuten stehen lassen. Staudensellerie putzen und im kochenden
Salzwasser kurz blanchieren und in feine Streifen schneiden. Abgekuehlt zum
Salat geben. Die Gewuerzgurke in Streifen schneiden und ebenfalls mit dem
Paprika zum Salat geben. Die Mayonnaise mit der Crème fraîche und etwas
Pfeffer verruehren und den Salat damit anmachen. Abschmecken, eventuell
nachwuerzen. Den Salat in eine verschließbare Picknickschuessel geben.
Dazu passen frische Brötchen oder Weißbrot, sowie trockener Wein, Säfte etc.

Schreibe einen Kommentar