Garnelen-Croques - Rezept

Menge: 8 Portionen

Zutaten:
1 Baguette (250 g)
1 Bd. Basilikum
1 El. Zitronensaft
1 l Olivenoel
1 Chilischote, rote
Salz
Pfeffer
8 Riesengarnelen
(à 50 g, mit Schale, ohne Kopf)
2 El. Oel
80 g Gouda, geriebener

Das Baguette einmal waagerecht halbieren und jede Hälfte in 4 gleich
grosse Stuecke schneiden. Die Brotkrume herausnehmen. Basilikumblätter
waschen, von den Stielen zupfen.


Die Brotkrume mit Basilikum, Zitronensaft und Olivenöl im Mixer
puerieren. Chilischote waschen, halbieren, entkernen, fein wuerfeln und
unterruehren. Mit Salz wuerzen.

Garnelen aus den Schalen brechen, längs halbieren, entdarmen und im
heissen Oel 2 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 braten. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Basilikum-Brot-Masse gleichmässig in die ausgehöhlten
Baguettestuecke druecken. Mit Garnelen belegen, mit Käse bestreuen und
im vorgeheizten Backofen ueberbacken.
Schaltung:

200 – 220°, 2. Schiebeleiste v.u.
170-190°, Umluftbackofen
8-10 Minuten

Zu diesem leckeren Snack passt z.B. ein trockener Weisswein.

Schreibe einen Kommentar