Fleischwurst mit Rahmkartoffeln - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
400 g. Fleischwurst
800 g. Kartoffeln, halbmehlig
40 g. Butter
40 g. Mehl
1 l Sahne
Salz
1 l Kartoffelbruehe
Pfeffer aus der Muehle
Muskat
1 El. Schnittlauch

Kartoffeln schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In
einem grossen Topf mit reichlich Salzwasser nicht zu weich kochen!

Butter in einem Topf schmelzen, nach und nach Mehl dazugeben und unter
Ruehren eine helle Einbrenne bereiten. Dann mit der Kartoffelbruehe
und der Sahne aufgiessen und alles etwa 2-3 Minuten kochen lassen.

Jetzt die Kartoffelscheiben in die Sauce geben und gut umruehren. Zum
Schluss alles mit Salz, Pfeffer und Muskat nach eigenem Geschmack
pikant abschmecken.

In einem anderen Topf Wasser erhitzen. Fleischwurst in das kochende
Wasser legen und etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
Herausnehmen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln mit Petersilie
bestreuen und mit der Fleischwurst servieren.

Zubereitungszeit ca. 50 Minuten
** Gepostet von Joachim M. Meng

Stichworte: Regional, Badisch, Fleischwurst, P4


Schreibe einen Kommentar