Elsaesser Grießsuppe - Rezept

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
20 g Steinpilze, getr.
1 l Wasser
100 g Moehren
100 g Porree
100 g Sellerie
70 g Hartweizengrieß
40 g Butter oder Margarine
1 l Rinderbruehe (Instant)
200 g Crème fraîche
2 Eigelb
Salz
Pfeffer
Muskatnuß (frisch gerieben)
2 El. Selleriegruen (gehackt)

Die getrockneten Steinpilze in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser
gut abbrausen. Dann in 1/2 l kaltem Wasser einweichen. Möhren, Porree
und Sellerie putzen und fein wuerfeln.

Den Grieß im Fett auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9 – 10 anrösten.
Gemuese zugeben, kurz anduensten. Bruehe und Pilze mit Fluessigkeit
zugeben.

10 bis 15 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 – 6 garen, dabei ab
und zu umruehren. Crème fraîche mit Eigelb verquirlen und die Suppe
damit legieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen und mit
Selleriegruen bestreuen.

Schreibe einen Kommentar