Eier in Senf-Chili-Soße - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
3 l Schlagsahne
1 l Gemuesebruehe (instant)
200 g Doppelrahmfrischkaese (mit Pfeffer)
Salz
Pfeffer 2 El. fertige Chilisoße
5 El. mittelscharfer Senf
12 hartgekochte Eier
1 Bd. Schnittlauch

Schlagsahne und Bruehe aufkochen, ca. 5 Minuten einkochen lassen.
Doppelrahmfrischkäse zugeben und in der Sahne schmelzen. Glattruehren, mit
Salz und Pfeffer wuerzen. Chilisoße und Senf unterruehren. Pikant abschmecken.
Soße evtl. binden.
Eier pellen. Mit der Chili-Senf-Soße servieren. Schnittlauch waschen,
trockentupfen, in Röllchen schneiden und darueberstreuen.
Dazu schmecken Kartoffelpueree und gebräunte Zwiebelringe.

Schreibe einen Kommentar