Edamer in Mandelkruste mit Beerenkompott - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
2 Scheib. Edamer 1 Scheibe = ca. 125 g
schwarzer Pfeffer a.d.M.
2 El. Mehl
3 El. Semmelbroesel
150 g Mandeln; gehackt
3 El. Sahne
1 Ei
300 g TK gemischte Beeren
3 El. Puderzucker evtl. 1 EL pro Port. mehr
1 El. Zitronensaft evtl. 1 EL pro Port. mehr
Butter zum Braten
Rezepte mit Pfif Erfasst v.Susanne Harnisch Im Maerz 1997

:Pro Person ca. : 739 kcal
:Pro Person ca. : 3090 kJoule
:Zubereitung : 30
: : Ruhezeit 30 min

Käsescheiben in je vier (dreieckige) gleichmässige Stuecke schneiden, mit
Pfeffer wuerzen. Mehl, Semmelbrösel und Mandeln auf je einen flachen Teller
geben. Auf einem 4. Teller Sahne und Ei verquirlen. Käsestuecke zuerst in
Mehl, dann in Eiersahne und Semmelbrösel wenden. Ein 2. Mal durch die
Eiersahne ziehen, dann so lange in den Mandeln wenden, bis sie dick davon
ueberzpogen sind. Wieder gut andruecken. Käsestuecke abgedeckt ca. 30 min
kuehl
stellen.

Von den unaufgetauten Beeren einige schöne Fruechte zur Seite legen. Die
uebrigen langsam erhitzen und auftauen lassen. Beerenkompott mit Puderzucker
und Zitronensaft abschmecken und warmhalten.

Reichlich Butter in einer beschichteten Pfanne aufschäumen lassen und die
Käsestuecke darin bei nicht zu starker Hitze pro Seite ca. 2 min braten, bis
die Mandelkruste zart braun ist. Ueberschuessiges Fett mit Kuechenpapier
abtupfen.

Zum Anrichten mit etwas Kompott und zurueckgelegten Beeren garnieren.
Restliches Kompott getrennt dazu reichen.

Schreibe einen Kommentar