Cannelloni auf Neapolitanische Art - Rezept

Menge: 3 Portionen

Zutaten:
350 g Frischer Nudelteig
70 g Kochschinken
1 klein. Bund Basilikum
100 g Mozzarella
300 g Ricotta
2 Eier
4 El. Parmesan, gerieben
20 g Butter
Salz + Pfeffer
300 g Reife Tomaten
1 Zwiebel
1 Bd. Basilikum
1 Zweig Thymian
3 El. Kaltgepr. Olivenoel extravergine
Salz + Pfeffer

Menge im Original-Rezept fuer 3-4 Personen ausreichend.

Fuer die Sause die Tomaten kurz in heisses Wasser legen, abgiessen,
häuten, entkernen und in Stuecke schneiden.

Die Zwiebel schälen und feinhacken. Das Basilikum und den Thymian
waschen, trockentupfen und feinhacken.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig
duensten. Die Tomaten, das Basilikum und den Thymian zugeben und mit
Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Etwa 10-12 Min.
köcheln lassen.

Fuer die Fuellung den Schinken wuerfeln. Das Basilikum waschen,
trockentupfen und feinhacken. Den Mozzarella wuerfeln und etwa 15 Min.
in
einem Sieb abtropfen lassen.

Den Ricotta und die Eier in einer grossen Schuessel vermengen und mit
Salz + Pfeffer abschmecken. Den Mozzarella, das Basilikum, den Schinken
und die Hälfte Parmesan (gerieben) zugeben und vermengen.


Den Nudelteig ganz duenn ausrollen und mit einem scharfen Messer
Rechtecke schneiden, die etwa 10cm lang und 8cm breit sind.

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und mehrere Nudelblätter auf
einmal darin bissfest garen. Abgiessen und in kaltes Wasser rauchen,
abtropfen lassen und auf einem Geschirrtuch ausbreiten. Diesen Vorgang
wiederholen, bis die gesamte Pasta gekocht ist.


Auf jedes Pasta-Rechteck etwas Ricotta-Schinken-Fuellung geben und
gleichmässig in der Mitte verteilen. Dann jedes der Rechtecke zu
Canneloni aufrollen, und alle Röllchen nebeneinander mit der Naht nach
unten in eine feuerfeste, gebutterte Form legen. Die Tomatensosse
daruebergiessen und mit dem Parmesan bestreuen.

In den vorgeheizten Ofen schieben und bei 180°C (Gas Stufe 2-3, Umluft
180°C) etwa 20 Min. backen. Die gefuellten Canneloni heiss servieren.

Weinempfehlung: Rose, z.B. Rosato del Salento aus Apulien, gekuehlt.

Schreibe einen Kommentar