Calzone di Modica - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 kg Aufgegangener Hefeteig
300 g Frischer Schafskaese
6 Sardellenfilets
1 El. Schmalz ODER
Oel
aus Sizilien Notiert von Rene Gagnaux

Den aufgegangenen Teig mit dem Schmalz oder dem Oel verarbeiten und
in zwei Teile teilen. Eine Backform einfetten und mit einer der
Scheiben auslegen. Man bildet eine Schicht aus Käsescheiben und
Sardellenstueckchen, streut etwas Pfeffer darueber und legt die
andere Teigscheibe darauf. Die Ränder mit nassen Fingern gut
zusammendruecken. Mit der Gabel den Deckel mehrmals durchstechen und
fuer ungefähr dreissig Minuten in den heissen Backofen geben, bis
der Teig goldgelb ist.

VARIANTEN

Die Fuelle kann mit Tomatenscheiben und frischem Schafskäse
zubereitet werden; oder Ricotta und gehäuteter, in der Pfanne
angebratener Salsiccia.

:Fingerprint: 21394595,101318727,Ambrosia

Schreibe einen Kommentar