Budapester Filetsteaks - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
4 Rinderfilets
75 g Raeucherspeck
1 El. Oel
3 Zwiebeln
1 El. Paprika Edelsuess
125 ml Fleischbruehe
125 ml Suesse Sahne
Salz

Fleisch leicht klopfen. Speck in kleine Wuerfel schneiden und in
heissem Oel mit viel Hitze ausbraten. Darin dann das Fleisch von
beiden Seiten anbraten, die Zwiebeln (Wuerfel oder Ringe, nach
Belieben) zugeben und 5 min. brutzeln lassen. Paprika und heisse
Fleischbruehe zugeben und einmal aufkochen. Sahne unterruehren und
erhitzen. Sofort servieren.

Dazu: frisches Weissbrot und Paprikasalat und 10 Pils!

** Erfasst und gepostet von Michäl Wenderhold (2:241/240.8)
vom 27.06.1994

Stichworte: Fleisch, National, P2

Schreibe einen Kommentar