• Sonstiges- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Bohnenlaibchen mit Selchfleisch - Rezept

Menge: 1 Portionen

Zutaten:
400 g Bohnen
1 Ei
20 g Zwiebeln
10 g Petersiliengruen
40 g Fett
250 g Selchfleisch
Salz
80 g Mehl
2 Eier
120 g Semmelbroesel
250 g Fett

Bohnen werden ueber Nacht eingeweicht, dann gekocht, durch ein Sieb
getrieben (passiert), samt dem Ei, mit in Fett angerösteten,
feingeschnittenen Zwiebeln und Petersilie, feingewiegtem Selchfleisch und
Salz gut verruehrt. Aus dieser Mischung werden Laibchen geformt, die man in
Mehl, dann in Ei und endlich Semmelbrösel tunkt (paniert) und in heissem
Fett bäckt.

Schreibe einen Kommentar