Birnen-Schoko-Kuchen - Rezept

Menge: 1 Springform

Zutaten:
800 g Feste Birnen
1 l Weisswein
3 El. Zucker
2 El. Zitronensaft
250 g Mehl; gesiebt
1 Glas Trockenhefe
30 g Butter; zerlassen
30 g Zucker
1 l Milch; lauwarm
Etwas Salz
2 Eigelb
1 Glas Puddingpulver Mandel
1 l Milch
1 Tl. Zitronenschale; abgerieben
20 g Mandeln; gehackt
2 cl Amaretto di Saronno Mandellikoer
3 El. Zwiebackbroesel
100 g Dunkle Schokoglasur
2 El. Puderzucker
1 El. Pistazien o. Mandeln;gehackt
Eine 30cm Springform
Hoer Zu Spezial 1982
Renate Schnapka am 18.03.97

Birnen schälen, von Stiel und Kernhaus befreien. Wein, zwei EL Zucker und
Zitronenasft mit einem Viertelliter Wasser aufkochen, Birnen einlegen und
acht Minuten duensten. Herausnehmen, abkuehlen lassen.

Die ersten 6 Zutaten und 1 Eigelb zu einem Hefeteig schlagen, zugedeckt 15
Minuten ruhen lassen. Unterdessen Puddingpulver mit etwas Milch anruehren,
uebrige Milch mit Zitronenschale, Mandeln und restlichem Zucker aufkochen,
Puddingpulver hineinruehren (Schneebesen), aufkochen, vom Herd nehmen.
Restliches Eigelb mit Amaretto verruehren, unter den Pudding ziehen, Topf in
kaltes Wasser stellen, auskuehlen lassen.

Teig auf bemehlter Fläche etwa 1/2cm dick ausrollen. In eine (ca. 30cm
Durchmesser) Springform legen und am Rand etwas hochdruecken.
Zwiebackbrösel daraufstreuen, Pudding aufstreichen, Birnen darauflegen.
Zugedeckt nochmals 15 Min. gehen lassen.

Bei 200?C 30-35 Minuten backen (mittlere Schiene) Abkuehlen lassen.
Kucheglasur nach Vorschrift auflösen, ueber die Birnen ziehen, Puderzeucker
daruebersieben, mit den Pistazien bestreuen.

Bei 12 Stuecken ergibt sich folgende Kalorienangabe:

:Pro Person ca. : 260 kcal
:Pro Person ca. : 1089 kJoule
:Zubereitungsz. : ca. 45 Minuten
:Garzeit : ca. 30-35 Minuten


Schreibe einen Kommentar