BANDNUDELN MIT MOZZARELLA UND RUCOLA - Rezept

Menge: 4 Personen

Zutaten:
2 El. Olivenoel
1 Zwiebel, gehackt
210 g Dose Tomaten (Abtropfgew.)
500 g Bandnudeln
Salz und Pfeffer
2 Bd. Rucola (Rauke)
150 g Mozzarella
Ulli Fetzer Pasta fuer Anspruchsvolle

Das Olivenöl in einem mittelgrossen Topf erhitzen und die
Zwiebelwuerfel darin glasig duensten. Die Tomaten samt Saft zufuegen,
im Topf grob zerschneiden und 10 Minuten köcheln lassen.
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser in 8-10 Minuten al
dente kochen.

Rucola abbrausen, kleine Blättchen ganz lassen, grössere grob
zerschneiden. Mozzarella erst in Scheiben, dann in kleine Wuerfel
schneiden.

Die Tomatensauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola und
Mozzarellawuerfel unterheben. Die Nudeln abgiessen, auf 4 Teller
verteilen und die Sauce als Klacks in die Mitte setzen.

Anstelle von Rucola können Sie glatte Petersilie verwenden.
: Pro Portion: 600kcal

Schreibe einen Kommentar