• Gratins- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Bananen-Rhabarber-Auflauf - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
3 pro Rezept Bananen
1 pro Rezept Zitrone
8 pro Rezept Rhabarber, roter (Stangen)
4 El. Zucker
1 pro Rezept Nelken, gem. (Messerspitze)
3 pro Rezept Eiweiss
6 El. Zucker
1 Tl. Zitronensaft

Bananen schälen. In dicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft
beträufeln. Rhabarber waschen und in Stuecke schneiden. Zucker
draufstreuen. Nelkenpulver darueberstäuben. Mit den Bananen mischen. In
eine gefettete Auflaufform fuellen. In den vorgeheizten Ofen schieben.
Backzeit 20 Minuten. Elektroherd 200 Grad Celsius. Gasherd Stufe 4 oder
1/2 grosse Flamme.

Eiweiss mit Zucker und Zitronensaft steifschlagen. Auf die Obstmasse
geben. Wieder in den Ofen schieben und bei gleicher Temperatur
ueberbacken. Wichtig: Heiss servieren!

Vorbereitung 10 Minuten, Zubereitung 30 Minuten. Kalorien pro Person 248.

Beilage: Vanillesosse.

* Quelle: Rezeptheft zur Nicaragua-Bananen
Verkaufsaktion der 3.Welt-Läden
in Niedersachsen, 2. Aufl., Einbeck, o.J.
** From: burkard_schoof@ius.gun.de
Date: Sat, 06 Mar 1993 12:00:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Stichworte: ZER, Bananen, Vegetarisch


Schreibe einen Kommentar