Avocado mit Ei - Rezept

Menge: 4 servings

Zutaten:
4 El. Essig (1)
4 El. Weisswein
Pfeffer
1 klein. Zwiebel
3 Eigelbe
1 Prise Salz
150 g Butter
1 Tl. gehackter Estragon
2 El. Essig (2)
4 Eier
2 reife Avocados (400 g)

Essig (1), Weisswein, Pfeffer in einem kleinen Topf aufkochen. Zwiebel
schälen, fein hacken und in den Sud geben. Bei kleiner Hitze auf 3 El.
Fluessigkeit einkochenlassen, dann passieren und zur Seite stellen.

Fuer die Sauce: Eigelbe mit 1 Prise Salz verruehren. Den abgekuehlten Sud
zufuegen und im Wasserbad erhitzen. Das Wasser sollte dabei jedoch nicht
kochen! Die Butter nach und nach unterschlagen, bis die Masse dick und
glänzend wird. Mit Estragon abschmecken. Sauce im Wasserbad warm halten, hin
und wieder umruehren.

Was in einem flachen Topf aufkochen. Essig (2) und Salz zugeben. Eier
aufschlagen und in das Wasser gleiten lassen. 3-4 Min. leise pochieren,
herausheben, gut abtropfen und die Ränder gleichmässig beschneiden. Zum
Warmhalten in lauwarmes Wasser legen.

Avocados waschen, abtrocknen halbieren und den Kern entfernen. Jede Hälfte
mit 1 Teel. Sauce fuellen und ein pochiertes Ei draufsetzen. Mit etwas Sauce
ueberziehen und die restliche Sauce Bernaise getrennt zu den Avocados
servieren.

Joule/Kalorien pro Portion 2543/605

Erfasst: Gritta Schulz


Quelle: Horizont Verlag GmbH, Heidis Klub

Schreibe einen Kommentar