Aprikosen-Muffins mit Cashew - Rezept

Menge: 12 Muffins

Zutaten:
5 Aprikosen; fein gewuerfelt
1 Tl. Zitronensaft
80 g Butter; weich
1 Tas. Zucker
1 Ei
1 Tas. gesiebtes Mehl
2 Tl. Backpulver
1 Tl. Salz
1 Tl. geriebene Zitronenschale
1 Tl. Muskatbluete
1 Tas. Milch
1 Tas. Cashewkerne; gehackt
brauner Zucker;zum Bestreuen

Aprikosen mit Zitronensaft beträufeln. Butter und Zucker schaumig
schlagen, Ei einarbeiten, dann die Aprikosenstuecke unterheben.

Mehl mit Backpulver, Salz, Zitronenschale und Muskatbluete vermischen;
abwechselnd mit der Milch zur Buttermischung geben. Mit der letzten Portion
Mehl die Cashewkerne unterarbeiten.

Teig auf die Muffinformen verteilen. Muffins mit etwas Zucker bestreuen.
Bei 175 Grad etwa 20 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar